Helmolt

Künstler: Helmolt
Genre: Pop, Folk, Singer-Songwriter 
Heimat: Dortmund
 

Tonträger: Irgendwas is' immer EP
Infos :  www.helmoltmusik.de






   
Zwischen Bunker und Eckkneipe, Kiosk und Förderturm, schreibt die Band Lieder, die vom Verlust, der Traurigkeit des Lebens und der Liebe handeln. Sie trauen sich, in ihren Texten Gefühle zu zeigen und verpacken diese in verträumte, oft melancholische Melodien, die dem Pop und Folk zugeordnet werden können. Die Intensität der Songs und die Vielfalt der Instrumentierung lassen die Konzerte von Helmolt zu etwas Besonderen werden. Mal leise und leidend, mal laut und fast fröhlich. Musik zum Zuhören und Reinfühlen! Mit der „Irgendwas is‘ immer“ EP hat die Band im März 2013 ihr Debut veröffentlicht. Eine weitere veröffentlichung ist in der Planung.

Den Start machte die Band bei einer "offenen Bühne" in ihrer Stammkneipe in Dortmund. Der Auftritt gefiel den Veranstaltern so gut, dass die Band prompt zum nächsten Kneipen-Festival eingeladen wurde. Es folgten weitere Open-Stage-Auftritte, erste selbst veranstaltete Konzerte, so wie einige Support-Shows. Im Mai 2012 begleitete HELMOLT die Kölner Band Locas In Love auf eine fünftägige Tour durch ganz Deutschland. Darauf folgten weitere Live-Shows und ihre erste EP-Veröffentlichung mit anschließender eigener Tour im März 2013. Weitere Support-Gigs für z.B. Mire Kay aus Schweden oder ein Konzert vor 200 Besuchern als Vorband für TONBANGERÄT aus Deutschland folgten. 
Je nach Location gestaltet die Band ihr Programm unterschiedlich. Mal unplugged, eher akustisch und intim oder in voller Besetzung mit Schlagzeug, Bass, Keys etc.
Quelle: www.helmoltmusik.de